Teilnahme und Gebühren 2017-10-28T12:22:58+00:00

Wer kann teilnehmen?

  • Flüchtlinge und Zuwanderer/-innen aller Nationalitäten und Altersstufen mit einem aktuellen Ausweis oder einer Aufenthaltsgenehmigung
  • Deutsche Staatsbürger/-innen mit Migrationshintergrund
  • EU-Bürger/-innen

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge unterstützt die Teilnahme an unseren Integrationskursen und übernimmt für die oben genannten Personen mindestens einen Teil der Kosten.

Um diese Förderung in Anspruch zu nehmen, benötigen Sie die „Berechtigung zur Teilnahme an einem Integrationskurs“. Diese bekommen Sie als Zuwanderer/-in bei Ihrer zuständigen Ausländerbehörde. Kunden/-innen des Jobcenters können vom Jobcenter berechtigt/verpflichtet werden. Alle anderen Personen, die Interesse an einem Integrationskurs haben, stellen ihren Antrag direkt beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge.

Bei der Antragstellung beraten wir Sie gerne. Besuchen Sie uns dafür einfach während unserer Büroöffnungszeiten.

Gebühren